• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Grußwort des Bischofs Gregor Maria Hanke OSB

Gregor Maria Hanke OSB

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Schwestern und Brüder,

ich freue mich, Sie während des Pfingstfestes 2022 in Schwabach zum 19. DJK-Bundessportfest begrüßen zu können!

In seinem ersten Brief an die Christen in Korinth nutzt der Apostel Paulus ein Bild aus dem Sport: „Ihr kennt das doch: Von allen Läufern, die im Stadion zum Wettlauf starten, gewinnt nur einer den Siegeskranz. Lauft so, dass ihr ihn gewinnt! Wer im Wettkampf siegen will, setzt dafür alles ein. Ein Athlet verzichtet auf vieles, um zu gewinnen. " (1 Kor 9,24f.)

Es scheint, als sei der heilige Paulus recht vertraut mit den Anforderungen an einen Athleten gewesen, denn er schreibt weiter: „Ich weiß genau, wofür ich mich mit aller Kraft einsetze. Ich laufe und habe dabei das Ziel klar vor Augen. ... Ich gebe alles für diesen Sieg und hole das Letzte aus meinem Körper heraus. Er muss sich meinem Willen fügen." (1 Kor 9,26f.)

Ich bin froh, dass die DJK als katholischer Verband neben dem auch mit Ehrgeiz ausgetragenen sportlichen Wettkampf zugleich auf die beiden weiteren Säulen Glaube und Gemeinschaft setzt und das Bundessportfest auf diese Weise auch ein Fest der Freundschaft und des Glaubens ist.

In diesem Sinne freue ich mich, dass wir am Vorabend des Pfingstsonntags zusammen die heilige Messe feiern können, ganz im Sinne des heiligen Paulus, der uns nach seinen Ausführungen zum Wettkampf daran erinnert, dass es uns Christen letztlich darum geht, „einen unvergänglichen Siegeskranz zu gewinnen." (1 Kor 9,25)

Ich wünsche Ihnen in Schwabach viel Freude, viel Erfolg und nicht zuletzt Gottes Segen bei den Wettkämpfen. Schließen möchte ich mit einer Erinnerung des heiligen Paulus aus seinem zweiten Brief an Timotheus: „Ein Sportler kann einen Siegeskranz nur gewinnen, wenn er sich an die Wettkampfregeln hält. " (2 Tim 2,5)

Es grüßt Sie herzlich

Gregor Maria Hanke OSB
Bischof von Eichstätt

Foto: pde

Gefördert durch

Gefördert durch das Bundesministerium des Innern

Veranstaltungsort

Stadt Schwabach - Die Goldschlägerstadt.

Veranstalter

DJK Sportverband DJK Diözesanverband Eichstätt DJK Sportjugend
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.