„Spiele unter Freunden“ – unter diesem Motto findet vom 18. bis 21. Mai 2018 das DJK Bundessportfest in Meppen statt, zu dem der ausrichtende DJK Diözesanverband Osnabrück mehr als 4.00 0 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet. Mit anderen Worten: Unsere Kreisstadt wird über Pfingsten voll sein mit aktiven Menschen, die sich über den Sport und über die Gemeinschaft miteinander verbunden fühlen. Als Landrat des Landkreises Emsland freue ich mich sehr, dass dieses besondere Ereignis im Jahr 2018 in unserer Region stattfindet.

Ich bin sicher: Die beteiligten Sportstätten im Emsland werden beste äußere Rahmenbedingungen bieten, um diese Großveranstaltung zu einem echten Highlight zu machen. Denn glücklicherweise können wir in unserer Region – nicht zuletzt aufgrund der finanziellen Förderung von Sportstätten durch den Landkreis Emsland – auf eine hervorragende sportliche Infrastruktur blicken. Und so können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bundessportfestes sowohl über die besondere Gastfreundschaft der Emsländer, als auch über die kurzen Wege zu den einzelnen, gut ausgebauten Sportstätten freuen. Beste Voraussetzungen also für „Spiele unter Freunden“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich danke dem DJK Diözesanverband Osnabrück auf diesem Weg ganz herzlich für die umfangreichen Vorbereitungen für dieses sportliche Großereignis und wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viele spannende Wettkämpfe sowie erlebnisreiche Tage im Emsland.

Reinhard Winter

Landrat des Landkreises Emsland

 

Veranstalter:

 

Veranstaltungsort:

 

Gefördert durch: